Zuhause gesucht

Enya und Finni

Die Beiden suchen demnächst zusammen ihr "Traum-Zuhause", ohne Freigang! Ein gut gesicherter Balkon wäre schön.
Enya kam als Findelkind mit 240 Gramm auf die Pflegestelle, total dehydriert und krank. Jetzt ist sie putzmunter, etwa vier Monate alt und sehr zierlich.
Finni kam ein paar Tage später auf die Pflegestelle. Ein Auge war nicht mehr vorhanden und das Andere konnte trotz Medikamente und alle zwei Stunden Augentropfen nicht mehr gerettet werden. Finni kommt mit ihrer Blindheit super klar, merkt sich alle Räume und Gegenstände. Sie hat einen super Tast- und Gehörsinn, dadurch fängt sie sogar Fliegen in der Luft. Finni ist etwa sechs Monate alt und wird vor Abgabe noch kastriert.

Finni ist so sehr auf Enya fixiert, darum dürfen die Beiden nur "zusammen" ausziehen. Abgabe gegen Schutzvertrag und Gebühr.

KiN Pöttmes, Martina Rauter, Tel. 0170/9620408




Zuhause gesucht!

Kitty, Karli, Kurt und Kasimir spielen, fressen und kuscheln den ganzen Tag. Kinder und Hunde kennen sie auch schon.
Die Kätzchen würden gerne als Pärchen oder zu einer vorhandenen Katze ziehen - keine Einzelhaltung. 
Abgabe nur mit Vertrag und Schutzgebühr.

KiN Pöttmes, Manuela Casaretto, Tel. 0172/9046214



Mia und Emily

Mia und Emily dürfen bald ihre Koffer packen. Sie sind am 21. Juni

2022 auf der Pflegestelle geboren und wurden von ihrer   

Katzenmama großgezogen. Sie sind entwurmt, stubenrein

und haben die 1. Impfung bekommen. Die beiden sind ihrem Alter

entsprechend temperamentvoll und wünschen sich später

Freigang.


KiN Pöttmes, Sabine Sieber, Tel. 0152/04090102 







Hübsches Geschwisterpärchen, ca. fünf Monate alt, sehr lieb,

gesund, stubenrein und entwurmt suchen ein nettes, tierliebes

Zuhause mit späterem Freigang in verkehrsberuhigter Umgebung.


KiN Pöttmes, Sabine Sieber, Tel. 0152/04090102 






Primadonna


Primadonna ist kastriert, gechipt, stubenrein und sucht ein Zuhause mit späterem Freigang. Primadonna kann auch als Einzelkatze gehalten werden.

KiN Pöttmes, Sabine Sieber, Tel. 0152/04090102



Felix und Purzel


Felix (m, links) und Purzel (m, rechts) suchen ein Zuhause mit Freigang. Die Beiden sind stubenrein, entwurmt, sehr verschmust und verspielt.

Infos bei Sabine Vogel, Telefon 0151/21618787