Mary hatte einen Unfall

Mary



Ich bin Mary und wurde bereits von Katzen in Not

Pöttmes kastriert und anstatt das Leben auf dem

Reiterhof zu genießen bin ich vor ein Auto

gerannt.

Mein Becken musste nun in der Tierklinik operiert

werden und ich muss noch sechs Wochen auf der

Pflegestelle wohnen, wo ich liebevoll betreut

werde.

Vielleicht willst du ein bisschen für mich spenden,

die Operation hat 1200 Euro gekostet.


 

Unser Spendenkonto: Katzen in Not e.V. Pöttmes

Sparkasse Aichach - Schrobenhausen

IBAN: DE68 7205 1210 0006 1393 31

BIC: BYLADEM1AIC


Natürlich erhalten Sie von uns auf Wunsch eine

Spendenquittung. Der Verein ist als

gemeinnütziger

Verein anerkannt, Spenden und Mitgliedsbeiträge

sind steuerlich absetzbar.